Die Rodriguez Brüder bezwingen Sevilla - James fällt 2 Monate aus!


Real Madrid hat durch einen Sieg im Nachholspiel gegen den FC Sevilla den Vorsprung auf Verfolger FC Barcelona auf 4 Punkte ausgebaut.


Beim fünften Sieg in Serie traf James Rodriguez (12. Minute) per Flugkopfball zum 1:0. Allerdings musste er wenig später, wie zuvor schon Abwehrspieler Sergio Ramos, verletzt den Platz verlassen. Der eingewechselte Jesé erhöhte in der 36. Minute auf 2:0.


Spanische Medien berichten, dass Sergio Ramos für ca. 3 Wochen ausfallen wird - die Ursache scheint eine Oberschenkelverletzung zu sein. Und James Rodriguez wird wegen eines Knochenbruch im Fuß  bis zu 2. Monate ausfallen.


Real Madrid hat nun wieder vier Punkte Vorsprung auf den FC Barcelona und hält den Erzrivalen damit auf Abstand. Auf Stadtrivale Atlético Madrid sind es 7 Punkte Vorsprung.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0