Ancelottis Pressekonferenz vor dem Spiel gegen SD Eibar

Vor dem Auswärtsspiel beim Tabellen 10. SD Eibar, stellte sich Trainer Carlo Ancelotti natürlich wie immer den Fragen der Journalisten im Ciudad de Madrid. 

Ancelotti über Eibar:
"Es wird nicht einfach. Sie werden sich hinten reinstellen und auf Konter lauern. Wir müssen sehr aufmerksam sein und dürfen nicht die Kontrolle verlieren"

...Über die Verletzung von Luka Modric:
"Es ist schon ein schwerer Schlag für uns, aber wir können seinen Ausfall kompensieren. Wir sind mit unserem Kader konkurrenzfähig und nun müssen uns beweisen."

...Über Isco:
"Ich habe mit ihm gesprochen. Ich kenne ihn mittlerweile sehr gut und er will immer spielen. Ich glaube, dass er keine Probleme hätte, diese Position zu spielen."

...Über die Situation von Sami Khedira
"Khedira ist ein sehr wichtiger Mann für uns! Er hat mir gesagt, dass er bleiben möchten. Nun liegt es beim Verein. Er ist wieder gut drauf, ich habe sein Spiel gegen Spanien gesehen, er zeigte ein starkes Spiel."

 

...Über Illarramendi:
"Ich denke, dass er ohne Probleme mit Kroos spielen kann. Es gab damals auch schon keine Probleme mit ihm und #Alonso. Er hat eine tolle Übersicht und spielt defensiv sehr klug. Natürlich gab es ein kleinen Rückschlag, aber wir vertrauen ihm sehr."

...Über das Comeback von Jese Rodriguez
"Er wird bald spielen. Er absolviert jedes Training ohne irgendwelche Probleme, aber er ist noch nicht fit genug. Ich weiß noch nicht, ob er in zwei Wochen spielt, aber möglicherweise in einem Monat."

... Über Alvaro Medran
"Er trainiert in der nächsten Zeit mit uns. Er ist sehr talentiert, aber ich bevorzuge aktuell natürlich noch #Isco oder #Khedira"

SD Eibar vs Real Madrid 22.11.2014 um 18 Uhr. Live-Streams auf Firstrows.eu oder laola1.tv

Kommentar schreiben

Kommentare: 0