Exklusiv Transfer-Talk:


AS bestätigt, dass Real Madrid wieder an Falcao(28) dran ist. Schon im Sommer gab es Kontakt zwischen Real und Monaco, Das Problem war nur Falcao war noch Verletzt und Real hatte andere Prioritäten, aber es wurde eine stille Vereinbarung getroffen. Jetzt ist Falcao wieder ganz der alte und hat immer noch den Traum für Real zu spielen. Die Ablöse beträgt ca.50 Millionen Euro. Nach dem Abgang von Di Maria möchte mann sich nochmal verstärken und die Verhandlungen laufen, laut Radio Monte Carlo und Cope.

Und AS bestätigt auch das Interesse an Marco Reus(25) obwohl klar ist, dass er in Dortmund bleiben möchte, versuchen die Königlichen ihn jetzt oder nächstes Jahr zu bekommen, seine Buy-out-Klausel beträgt nur 35 Mio. €. Perez steht in Kontakt mit Marco´s Berater Volker Struth der auch Toni Kroos nach Madrid holte.

Außerdem hat Real Madrid auch Luiz Gustavo und Arturo Vidal im Visier!

Update: Mögliche Abgänge

Bei Khedira, Illarramendi und Arbeloa liegen bis jetzt keine neuen Infos vor. Khedira soll in München angeblich ein Vorvertrag Unterschrieben haben und im Sommer 2015 kann er Ablösefrei gehen. Marca spekuliert über eine Vertragsverlängerung, aber das ist mehr als unwahrscheinlich. Abc behauptet bis zum 1.September kann alles passieren...

Illarra könnte an Athletic Bilbao verliehen werden, aber die Gerüchte der Marca haben sich noch nicht bestätigt und Alvaro Arbeloa könnte es vielleicht nach Neapel ziehen, dennoch wird damit gerechnet, dass Arbeloa bei Real bleibt.

Xabi Alonso wird tatsächlich in München erwartet! Heute oder morgen soll sein Abschied bekannt gegeben werden. Xabi wechselt für 2 Jahre nach München - Ablöse 10 Mio.€ laut Bild.

Goodbye #Jesus #Lopez #Morata #Casemiro #DiMaria #Xabi

Welcome to Madrid #James #Kroos #Navas.#Pacheco.

 

 

Exklusiv Bericht von Daniel Laola

Kommentar schreiben

Kommentare: 0