Coentrão is Happy bei Real Madrid!


Fabio durchlief eine harte Zeit bei Real Madrid, erst mochten ihn die Fans nicht und dann starb sein geliebter Vater, aber das team liess ihm nicht in stich und unterstüzte Coentrao dabei sein Weg zurück zu finden!

 

In den letzten Monaten hieß es immer wieder Fabi Coentrão könnte Real Madrid verlassen. Nun berichtet 'El Confidencial', dass Carlo Ancelotti den portugiesischen Verteidiger gebeten habe weiterhin in Madrid zu bleiben. 

Außerdem schreibt 'El Confidencial', dass Cristiano Ronaldo seinen Landsmann dazu gebracht habe, sich auf den Fußball zu konzentrieren und andere Dinge zu vergessen. Cristiano will demnach auch, dass Fabio bleibt. 

Nachdem Coentrão zu Beginn der Saison nicht oft zum Zuge gekommen ist, hat er in den letzten Wochen immer wieder mit starken Leistungen in wichtigen spielen überzeugt. Auch die Fans haben nach seiner glanzleistung in der Champions League in herz geschlossen und sagte: "Ich bin glücklich bei Real Madrid und es ist ein priveleg mit Cristiano zu Spielen"

Würdet ihr ihn in Zukunft öfter spielen lassen oder würdet ihr ihn gehen lassen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0