Das Mega Halbfinale: Madrid vs Bayern

"Bayern gegen Real – mehr geht einfach nicht"

 

Reals Trainer Carlo Ancelotti ist zur Auslosung befragt worden und hat folgendes Statement abgegeben: 

 

"Das werden für beide Teams zwei komplizierte Spiele. Der FC Bayern ist ein großes Team. Er hat individuelle und kollektive Qualitäten und eine fantastische Saison gespielt. Guardiola ist einer der besten Trainer der Welt. Er hat viel Erfahrung. Der FC Bayern mag der Favorit in diesem Wettbewerb sein, aber unser Ziel ist es, den Titel zu gewinnen."

 

Reals Vorstandsmitglied Emilio Butragueño gibt zu Protokoll: "Der Einzug ins Finale wird gegen die Bayern sehr schwer werden. Aber wir vertrauen auf unsere Spieler. Ich glaube nicht, dass die Bayern über das Los sehr glücklich sind. Bei Cristiano Ronaldo müssen wir die Entwicklung abwarten. Die Ärzte tun alles, dass er spielen kann. Ronaldo ist ein wichtiger Spieler, erst recht in solchen Spielen, in denen ein Detail das Weiterkommen entscheiden kann."

 

 

Matthias Sammer sprach heute euphorisch von einem "fantastischen Halbfinale. Das werden zwei Fußballfeste. Bayern gegen Real – mehr geht derzeit nicht im europäischen Fußball", so Sammer.

 

Philipp Lahm sagte, dass dieses Halbfinale "auch eines Finales würdig" sei. Die Chancen, stehen 50 zu 50.

 

Hinspiel ist am 23 April um 20:45h in Madrid. Das Rückspiel findet eine Woche später statt. #HALA_MADRID auf eine gute Zeit und legendäre Nächte!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0