Nicht zu stoppen: Trotz schmerzen spielt Cristiano weiter!

Die Zeitung "Marca" berichtet, dass Cristiano beschwerden an der Patellasehne im linken Knie hat...


Das sei so seit den jüngsten Spielen gegen Schalke. Aber Ronaldo hat danach in der Liga gegen Barca, Sevilla und Rayo gespielt.

Fakt ist: Ronaldo ist nicht zu stoppen! Obwohl er  schmerzen hat, spielt er weiter und macht sogar Tore.

Und: Die Serie von 101 Spielen in Folge, in denen Real bei Torerfolg Ronaldos niemals verloren hatte, ist dahin. Und das ausgerechnet vor der kommenden CL-Runde gegen Dortmund.

 

Ancelotti sagte über CR7: "Er hat kleine Beschwerden am linken Knie, aber nichts ist beschädigt. Er wird morgen spielen. Er trainierte heute wie immer. Er hat keine Probleme."

 

Hoffen wir mal, dass wir CR7 schnell in Topform erleben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0