Cristiano:"Bin mir sicher, dass wir Meister werden"

SCHADE... Real Madrid verliert gegen Barca mit 4-3!

 

 

Sieben gelbe Karten, einmal Rot, drei Elfmeter und sieben Tore als Belege eines der intensivsten Duelle zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona. Die spanische Meisterschaft bleibt spannend.

 

"Es ist immer das gleiche, wir spielten gegen 12 Mann. Ich suche nicht nach Ausreden, aber dieser Schiedsrichter Mallenco ist nicht der richtige Schiedsrichter für solche Spiele. Hätte Barcelona heute verloren, dann wären sie aus dem Titelrennen. Nach 5 Jahren habe ich nun verstanden, wie die Dinge hier laufen, aber ich bin mir sicher, dass wir Meister werden", sagte Cristiano

 

Sergio Ramos teilte die Meinung von CR7:"Hoffentlich pfeift dieser Schiedsrichter Mallenco für kein Spiel mehr! Manche wollen wohl nicht, dass wir Meister werden.“

Marcelo selbstkritisch:"Wir haben nun ein wichtiges Spiel in Sevilla vor der Brust. Wir müssen Köpfchen beweisen und weitermachen, also richten sich unsere Gedanken in Richtung der kommenden Spiele." Auch wenn man seine Meinung deutlich aus dem Gesicht ablesen konnte, wollte der Brasilianer keine weiteren Aussagen treffen: "Über den Schiedsrichter werde ich nicht sprechen."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0