Erst Schalke - Dann Clasico!

Madrid ist bereit für das große Hass-Duell am kommenden Sonntag (21 Uhr live bei LAOLA1.tv) zu Hause gegen den FC Barcelona.

 

"Wir sind gerüstet für den Clasico", meint Trainer Carlo Ancelotti nach dem 1:0-Sieg beim FC Malaga am Samstag.

 

"Das 1:0 ist ein gutes Ergebnis, wir können nicht jedes Spiel 3:0 gewinnen", so der Italiener. Real Madrid ist nun seit 30 Pflichtspielen ungeschlagen. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger Atletico Madrid beträgt 1 Punkt. Auf Platz 3 Barca mit -4 Punkte. Ancelotti betonte, aber noch dass mann sich auf Schalke konzentrieren muss, bevor die katalanen zu besuch kommen!"

 

 "Barcelona ist eine sehr starke Mannschaft, sie haben vielleicht Probleme, aber sind dennoch sehr gut! Das Spiel am Sonntag wird sehr ausgeglichen",sagte Carlo

Kommentar schreiben

Kommentare: 0