ISCO: "Ich bin glücklich in Madrid und will helfen"

ISCO: "Ich bin glücklich in Madrid und will helfen"

"Wir sind seit Ende Oktober ungeschlagen und haben eine gute Dynamik im Team. Es wird ein schwieriges Spiel gegen Atletico Madrid. Jetzt kommen die anspruchsvollen Spiele der Saison und wir sind bereit, uns zu stellen. Wir wollen ins Finale der Copa.

Und weiter: "Ich bin glücklich, es ist wahr, dass ich weniger spielen werde, aber ich möchte helfen und lernen. Ich habe noch viele Ziele, die ich hier erreichen möchte", so Isco(21).

Real-Trainer Carlo Ancelotti sagte über Isco: "Es ist wahr, dass die System Änderung es für Isco schwieriger macht, aber ich denke, dass er auch auf der Position von Di Maria oder Modric spielen kann", beteuerte Ancelotti in einer Pressekonferenz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0