Real Madrid steht im Achtelfinale der Copa Del Rey gegen Osasuna

Unser nächster Gegner in der Copa del Rey wird Osasuna

 

Asier Illarramendi: "Ich habe schon einige Zeit lang nicht mehr getroffen."

- Über seinen ersten Treffer im Real-Trikot:
"Ich wusste gar nicht wie ich schießen sollte, aber er war letztendlich drinnen. Ich hatte lange nicht getroffen, es wurde wieder Zeit."

Carlo Ancelotti: "Ich hoffe die Ovationen dienen nun dafür, dass Xabi Alonso sich entscheidet."

Carlo Ancelotti: "Ich hoffe die Ovationen dienen nun dafür, dass er sich entscheidet."

- Über die Performance des Teams:
"Wir begannen gut, aber nach dem 2:0 fehlte uns etwas die Haltung. Auch das Tempo wurde langsamer. Es war nicht einfach das Team vorzubereiten, denn wir mussten mit vielen Veränderungen spielen und dafür braucht man dringend Minuten."

- Über die Ovationen für Xabi Alonso:
"Ich hoffe, das wird dazu dienen, dass er sich entscheidet. Er ist großartig."

- Über Di Maria:
"Er war sehr wichtig, vor allem am Anfang. Er hat einen fantastischen Ball zu Jese gespielt, dass dann zum 1:0 führte und das 2:0 schoss er selbst. Er war gut in der ersten Halbzeit, aber in der zweiten nicht so gut wie die anderen." 

- Über Morata:
"Junge Spieler müssen arbeiten, weil es nicht einfach ist in Madrid zu spielen. Sie nutzen die Gelegenheit wenn sie eine bekommen."

- Über Jese:
"Er erzielte zwar kein Tor, aber er zeigte viel Altruismus und spielte gut mit Illarramendi zusammen."

- Über die heutige Mannschaft:
"Heute spielten die jungen Spieler. Gegen Osasuna kann aber eine andere Mannschaft auflaufen."

- Über Casemiro:
"Er ist jung und hat große Qualitäten, doch er muss arbeiten. Er ist gut und verbessert sich. Er war genauso in der ersten Hälfte gut und in der zweiten nicht so gut."

- Über Luka Modric:
"Er war heute nicht im Kader, weil nur 5 Leute auf der Bank erlaubt sind."

Pepe: "Heute waren wir eine Einheit."


- Über das Spiel:
"Es war die letzte Partie für mich in diesem Jahr. Wir arbeiteten zusammen und waren eine Einheit."

- Über die Vertragsverlängerung von Xabi Alonso:
"Xabi ist ein großer Spieler, wir sind glücklich mit ihm und hoffen dass er verlängert, doch uns wurde noch nichts gesagt."

- Über das Spiel gegen Valencia:
"Wir gehen dorthin um zu gewinnen, ich hoffe, dass wir Glück haben und werden hart dafür arbeiten."

- Über Olimpic Xativa:
"Sie fragten mich nach den Schuhen, Trikot und Hosen, für sie war das etwas besonderes."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0