FIFA Ballon d'Or: Topfavorit ist Cristiano Ronaldo

Wer hat wen gewählt?

 

 

 

Die Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2013 ist vorbei. Die ersten Trainer und Kapitäne verraten, wen sie gewählt haben. Dabei lässt sich ein klarer Trend erkennen.

 

Bis zum 13. Januar 2014 müssen wir uns noch gedulden, bis der Sieger des Ballon d’Or gekürt wird, der sich fortan Fußballer des Jahres 2013 nennen darf. Alles deutet auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen von Cristiano Ronaldo und Franck Ribéry hin, das der Portugiese nach Meinung vieler Experten für sich entscheiden wird.

 

Die Sport Bild konnte insgesamt 23 Nationaltrainern und Mannschaftskapitänen ihr Geheimnis entlocken. 

 

Unter diesen war mit dem brasilianischen Kapitän Thiago Silva nur einer, der Lionel Messi auf Platz eins gewählt hat. Bayern-Star Franck Ribéry landete siebenmal ganz oben, Cristiano Ronaldo zehnmal. Vielleicht käme der Portugiese auf einen größeren Vorsprung, wenn alle die genaue Reihenfolge ihrer Nennungen angegeben hätten. Denn es gibt auch Punkte für Nennungen auf zweiten und dritten Plätzen. Dazu gesellen sich noch die Stimmanteile internationaler Medienvertreter.

 

1. Stimme 5 Punkte / 2.Stimme 3 Punkte / 3.Stimme 1 Punkt.

Gianluigi Buffon (Kapitän Italien)
1. Andrea Pirlo
2. Cristiano Ronaldo
3. Lionel Messi

Niko Kovac (Trainer Kroatien)
1. Franck Ribéry
2. Zlatan Ibrahimovic
3. Robert Lewandowski

Winnie Schäfer (Trainer Jamaika)
1. Robert Lewandowski
2. Franck Ribéry
3. Xavi

Jakub Blaszczykowski (Kapitän Polen)
1. Cristiano Ronaldo
2. Lionel Messi
3. Robert Lewandowski

Fabio Capello (Trainer Russland)
1. Cristiano Ronaldo
2. ?
3. ?


Iker Casillas (Kapitän Spanien)
1. Cristiano Ronaldo
2. ?
3. ?

Claudio Pizarro (Kapitän Peru)
1. Franck Ribéry
2. Cristiano Ronaldo
3. Lionel Messi

Vicente del Bosque (Trainer Spanien)
1. Xavi
2. Andres Iniesta
3. Franck Ribéry

Didier Deschamps (Trainer Frankreich)
1. Franck Ribéry
2. ?
3. ?

Thiago Silva (Kapitän Brasilien)
1. Lionel Messi
2. Zlatan Ibrahimovic
3. Cristiano Ronaldo


Steven Gerrard (Kapitän England)
1. Luis Suarez
2. ?
3. ?

Robbie Keane (Kapitän Irland)
1. Cristiano Ronaldo
2. Lionel Messi
3. Gareth Bale

Brede Hangeland (Kapitän Norwegen)
Cristiano Ronaldo
Zlatan Ibrahimovic
Schweinsteiger

Per Mathias Högmo (Trainer Norwegen)
Cristiano Ronaldo
Zlatan Ibrahimovic
Lionel Messi

Philipp Lahm (Kapitän Deutschland)
1. Franck Ribéry
2. Cristiano Ronaldo
3. Lionel Messi


Berti Vogts (Trainer Aserbaidschan)
1. Cristiano Ronaldo
2. Philipp Lahm
3. Lewandowski

Ottmar Hitzfeld (Trainer Schweiz)
1. Franck Ribéry
2. ?
3. ?

Cesare Prandelli (Trainer Italien)
1. Andrea Pirlo
2. Cristiano Ronaldo
3. Franck Ribéry

Otto Pfister (Trainer Trinidad)

1. Cristiano Ronaldo
2. Zlatan Ibrahimovic
3. Franck Ribéry

Benito Floro (Trainer Kanada)
1. Cristiano Ronaldo
2. Andres Iniesta 
3. Xavi

 

 


Augustin Castillo (Trainer El Salvador)
1. Franck Ribéry
2. Cristiano Ronaldo
3. Lionel Messi

Darwin Ceren (Kapitän El Salvador)
1. Cristiano Ronaldo
2. Lionel Messi
3. Franck Ribéry

Le Tan Tai (Kapitän Vietnam)
1. Franck Ribéry
2. Lionel Messi
3. Cristiano Ronaldo


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hala Madrid (Dienstag, 10 Dezember 2013 09:25)

    HAHA Messi hat nur eine stimme

  • #2

    Ahmet (Dienstag, 10 Dezember 2013 10:01)

    Thiago Silva hat sich entschuldigt dafür das er Messi gewählt hat !