ISCO-GLÜCK: Real gewinnt knapp, aber verdient gegen Betis

Sieg gegen Betis

Real Madrid 2-1 Betis. Tore: Benzema´26 Isco´87.

Man of the Match: Isco

Madrid. Real gewinnt zuhause mit 2-1 zu gegen Betis. Die Königlichen taten sich schwer gegen den Underdog aus Sevilla. Erst in der Schlussphase gelang es Isco mit den kopf zum 2 zu 1 Endstand und sicherte damit 3 wichtige Punkte für Real Madrid im Kampf um die Meisterschaft.

 

 

Matchwinner Isco sagte nach dem Spiel: "Wir haben die Saison mit einem Sieg zu Hause begonnen, dass sehr wichtig für die Mannschaft. Ich habe mein erstes Kopfballtor in La Liga erzielt und deshalb bin ich sehr darüber. Es war ein einmaliges Erlebnis, aber wir müssen uns weiter steigern - Betis hat uns am Anfang überrascht, aber die Mannschaft wusste, wie sie reagieren müssen.“

 

Trainer Ancelotti war nicht zufrieden mit dem Ergebnis:"Wir werden uns verbessern, die Anfangsphase hat mir nicht gefallen. Aber das ist normal. Das Wichtigste ist, dass wir gewonnen haben und ich denke, dass der Sieg verdient ist. Das Problem war vor allem in der Defensive. Wir haben in der ersten Halbzeit nicht gut zusammengearbeitet und hatten daher viele Probleme. In der zweiten Hälfte waren wir besser“, sagte Carlo.

 

Eure Meinung: Wie fandet ihr das Spiel gegen Betis?

 

 

 

Bericht: Daniel B. für Realmadridnews.de

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0