Machtkampf in Madrid: Mourinho vs Casillas

 

Wie geht es weiter?

Am Freitag könnte Mourinho seinen Abschied bekannt geben. Es gibt nur noch wenige Menschen, die an einen Verbleib glauben. Grund dafür sind persönliche Differenzen zwischen Mourinho und Casillas. Alles begann mit der Aussage von Iker als er sagte:" Del Bosque ist der beste Trainer." Rumms... eine Aussage, die Mou nicht geschmeckt hat, weil er immer bis zu diesem Zeitpunkt hinter San Iker stand. Kurz danach, gab Ikers Freundin Sara bekannt:" Jeder weiß, dass Mourinho nicht mehr mit seinen Spielern spricht." Seitdem hat Mourinho kein Vertrauen mehr zu Iker Casillas.

Mourinho gestand vor kurzem: "Mir gefällt Diego López als Torwart besser als Iker Casillas. Genau so könnte Casillas sagen, dass er einen Trainer wie Del Bosque oder Pellegrini besser fände. Es ist völlig legitim, aber solange ich Trainer bin, wird Diego López unser Stammtorwart sein."

 
Der Erfolg gibt Mourinho Recht, aber die meisten Fans in Spanien stehen hinter Iker Casillas. Jose möchte bedingungslose Liebe von den Fans!

 

 

Eure Meinung: Bleibt Mourinho?


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    hala madrid (Donnerstag, 16 Mai 2013 19:26)

    ich hoffe die vertragen sich morgen wieder!

  • #2

    Alex (Donnerstag, 16 Mai 2013 19:32)

    ahh Mourinho hat einfach die schnauze voll

  • #3

    El Santo (Donnerstag, 16 Mai 2013 20:07)

    Im Grunde ist das alles Kindergarten. 2 Jahre stand Iker im Tor und Mourinho hatte keinen Grund zu mäkeln, im Gegenteil er sagte sogar das er Iker gerne den Ballon d or geben würde und jetzt so eine Aussage...das ist verletzter Stolz auf beiden Seiten. Iker hätte die Aussage von Sara dementieren müssen und so loyal hinter allem stehen...jetzt sitzt er auf der Bank und alle die sich positiv über ihn äußern ebenso (Pepe). Mit sportlichen Diskrepanzen hat das doch längst nichts mehr zu tun bei beiden. Lest euch das hier mal durch, vielleicht erkennt der ein oder andere auffällige Parallelen. http://www.telegraph.co.uk/sport/football/teams/chelsea/5386366/Claude-Makelele-slams-Jose-Mourinho-for-taking-Chelsea-credit.html

  • #4

    Realmadridnews.de (Donnerstag, 16 Mai 2013 20:46)

    Danke El Santo! Dar hast du recht. Als Mourinho bei Chelsea war hate er auch immer Probleme mit allen außer den Fans.